Philosophie:

 

Die Philosophie des Ophelia Blaimer Labels liegt darin sich durch individuelle Einzelanfertigungen zu differenzieren.
Differenzieren bedeutet hier sich gegen den Trend der Massenproduktion zu stellen, sich durch einen unverwechselbaren Look klar von der Stangenware abzugrenzen.

Alle Teile des Labels sind handgefertigte Einzelanfertigungen.

Die Trägerin erwirbt mit dem Kauf die Sicherheit, keine peinlichen Situationen auf gehobenen Events erleben zu müssen, bei welchem sie ihrem Couture Dirndl oder ihrem Couture Kleid in einer kleineren Größe begegnet.

 


Schwerpunkt:

 

Kleines Fashionlabel mit großem Repertoire:
In ihrem Schneideratelier erfüllt die Münchner Designerin Ophelia Blaimer jeden Kundenwunsch

vom maßgefertigtem Couture Dirndl, extravagantem Cocktailkleid, dem zeitlos eleganten Hochzeitsdirndl, dem mit viel Liebe zum Detail genähten Hochzeitskleid, bis zum Schmuckwerk aus original, signierten Vintagestücken.
Auch bei der Schmuckkollektion handelt es sich um Unikate, bei welchem jedes Schmuckstück aus mehreren Vintageanhängern aus verschiedenen Epochen stammt.
Das Bettelarmband ist nicht nur im Alltag ein Eyecatcher, sondern schmückt auch als Charivari das Dirndlmieder.

Elegant, pompös und raffiniert im Detail, diese extravaganten Kreationen sind zeitlos schön.

 

 

Dirndl Couture:

 

Die Philosophie der OPHELIA BLAIMER Dirndl Couture steht für das Motto „One of a kind“

und gibt der Käuferin die Sicherheit ein handgefertigtes Einzelstück zu erwerben, das jede Frau zur Dirndl´ Königin erstrahlen lässt.
Das Highlight der Dirndl Kollektion ist die Variations- und Kombinationsmöglichkeit der einzelnen Trachtenstücken.
Dirndl, die ohne großen Aufwand zum Sommer- oder auch Abendkleid umgewandelt werden können.

Einfach Schürze und Bluse weglassen und durch einen mit Tüll, Schleifen oder Blumen besetzte BH ersetzen. Schon ergibt sich ein neuer Look.
Jeder BH, jedes Mieder, jeder Rock und Unterrock, ist austauschbar und auch einzeln neu kombinierbar.
So besticht der Look gleichermaßen tagsüber getragen, als auch top gestylt bei glamourösen Abendveranstaltungen.

 

 

 

Hochzeits und Brautdirndl Couture:

 

Am schönsten Tag im Leben will jede Braut einzigartig sein.

OPHELIA BLAIMER schafft wie bei all ihren Kreationen auch für den Hochzeitstag Kleider mit Seele. Ihre Couture besteht aus liebevoll designten Einzelstücken, die in ihrem Münchner Atelier auf Maß angepasst werden. Individuell wie ihre Kundinnen sind auch ihre Hochzeitskleider und Hochzeitsdirndl. Individuelle Wünsche der Braut werden genauso berücksichtigt wie ausgefallene Ideen und unkonventionelle Vorstellungen.

 Die Brautkleider wirken feengleich durch Transparenz, Cut-outs und Lasercut Technik.
'Jede Braut will bei ihrer Hochzeit das eine Brautkleid, das noch nie jemand zuvor getragen hat', so betont die Designerin. 'Ich gehe auf die Wünsche meiner Kundinnen ein und respektiere jede noch so extravagante Idee.' Die handgefertigten Verzierungen und kostbaren Stoffe wie französischer Brokat, Spitze mit metallischen Effekten, aufwändig verzierter Tüll und italienische Seide geben dem Hochzeitskleid den luxuriösen Touch. Durch teilweise transparente Einsätze oder den mit Lasercut-Technik hervorgebrachten Formen schafft die Designer Leichtigkeit und Frische. Die Brautkleider wirken feengleich, extravagant und trotzdem zeitlos elegant.

Neben den außergewöhnlichen Hochzeitskleidern, die mal mit Applikationen in Tropfenform oder opulenten Blumen die Braut noch schöner machen, sind die Brautdirndl von OPHELIA BLAIMER sehr exklusiv und dennoch traditionell. Da jede Hochzeit einmal zu Ende ist, überlegte sich die Münchner Designerin eine einfache Lösung, wie man danach nicht nur einen Mann sondern auch ein Kleid für das ganze Leben hat. 'Einfach die Bluse und die Schürze gegen etwas Bunteres austauschen, dazu die passende handgearbeitete Verzierung am Dirndlausschnitt, und aus dem Hochzeitskleid wird so ein Lieblingsstück für jedes Trachtenfest', betont die Designerin.

 


Materialien:

 

OPHELIA BLAIMER versichert bei jedem ihrer Stücke Authentizität: Vom maßgefertigtem Couture Dirndl bis zum Schmuckwerk aus Vintagestücken sind alle Teile des Labels handgefertigte Einzelanfertigungen. In ihrem Schneideratelier erfüllt die Münchner Designerin Ophelia Blaimer jeden Kundenwunsch. Hochwertiger französischer Brokat, schweizer Spitze, italienische Seide und englischer Bouclé werden Stück für Stück mit echten Perlen, Knöpfen, alten Ornamenten und Pailletten-Applikationen handbestickt. So entsteht aus jedem Stück ein einzigartiges Kunstwerk, das seine individuelle Bedeutung trägt und durch seine eigenwillige Schönheit besticht.

 

 

 

Vertrieb und Verkauf:

 

Maßgefertigte Unikate sind über einen Termin nach Vereinbarung im Atelier und in ausgewählten Boutiquen zu erhalten.
Um einen Termin zu vereinbaren,
kontaktieren sie uns bitte unter +49 171 4061320
oder schicken Sie uns eine Email an opheliablaimer@gmail.com